News

Seit fast 25 Jahren ist die Wahl-Berlinerin Annette Kruhl ein fester Bestandteil der deutschen Kabarett- und Comedy-Szene. Aus diesem Anlass bringt sie im September 2019 ein fulminantes Best-Of-Programm unter dem Titel "Eigentlich wollte ich Filmstar werden" heraus.

Parallel ist sie nach wie vor mit ihrer erfolgreichen Musikcomedy-Show "Männer, die auf Handys starren" unterwegs.

Auch als Autorin hat sie sich einen Namen gemacht – u.a. für diverse TV-Comedy-Formate wie „Die Dreisten Drei“ und „Mensch Markus“ sowie mit ihrem Roman "Tausche Ex gegen Sex" (Droemer Knaur), zu dem sie regelmäßig Lese-Shows präsentiert.

Alle Termine finden sich unter Tourdaten.

Annette Kruhl